Einkaufswagen
×
Hast du eine Frage?
Hast du eine Frage?

Kontaktiere uns

Liefer- und Versandkosten

Sendungen

Wir versenden international in verschiedene Länder der Europäischen Union: Österreich, Weißrussland, Tschetschenien, Zypern, Tschechische Republik, Deutschland, Dänemark, Spanien, Estland, Finnland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Griechenland, Kroatien, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Malta, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Schweden und der Türkei.

Unsere Sendungen benötigen von dem Moment des Kaufs an 2 bis 5 Werktage, um ihren endgültigen Bestimmungsort zu erreichen.

Wenn Sie Fragen oder Fragen zu Bestellungen und Lieferungen haben, können Sie eine E-Mail an sales@lensify.net senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

(Aufgrund bestimmter Embargobeschränkungen für Kennzeichnung und Produktinhalt werden wir derzeit nicht in alle Länder verteilen, wir versenden nur zu den oben genannten).



1. Rücksendungen wegen Herstellungsfehlern
Der Benutzer kann Produkte, die Herstellungsfehler aufweisen, ohne Kosten an LENSIFY OÜ zurückgeben. Es ist sehr wichtig, die Herkunft der vertraglich vereinbarten Produkte zu berücksichtigen. Daher hat der Benutzer einen Zeitraum von einem Monat ab Erwerb des Produkts, um sich mit LENSIFY OÜ in Verbindung zu setzen, um die Gründe für die Rücksendung zu erläutern. Bei Überschreitung dieser Frist haftet der Benutzer für Schäden und / oder Schäden.

Für die Rücksendung der Produkte, die Fabrikfehler aufweisen, entstehen für den Benutzer keine zusätzlichen Kosten.

Um die Rücksendung zu formalisieren, muss sich der Benutzer innerhalb der gewährten Frist von einem Monat mit dem LENSIFY OÜ über den Kontaktabschnitt in Verbindung setzen, wo er Sie für die Rückerstattung des Geldes oder das Ändern des Artikels begleitet.

Jedes zurückgegebene Produkt muss unbenutzt sein und alle seine Etiketten, Verpackungen und gegebenenfalls Dokumentation, Teile und Originalzubehör haben, die mit dem Produkt geliefert werden. Falls der Benutzer nicht auf diese Weise vorgeht, kann sich LENSIFY OÜ das Recht vorbehalten, die Rückgabe zu verweigern.
Nach Erhalt des Produkts und der Bewertung der Mängel teilt LENSIFY OÜ mit, dass der zu verfolgende Weg bezüglich Änderung oder Erstattung vereinbart wird.

Die Änderung, das Versenden eines neuen Modells oder die Rückerstattung verursachen keine zusätzlichen Kosten für den Benutzer.

2. Rücktrittsrecht

In LENSIFY OÜ sind wir davon überzeugt, dass unsere Benutzer die besten Produkte auf dem Markt erhalten werden. Sollte der Benutzer jedoch nicht mit den in seiner Bestellung erhaltenen Produkten zufrieden sein, so muss der Benutzer gemäß dem allgemeinen Gesetz zur Verteidigung der Verbraucher und Benutzer haben eine Frist von vierzehn (14) Tagen, um die gesamte Bestellung zurückzusenden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Produkte zurückschicken, die Teil der Gesamtbestellung waren. Dieser Prozess wird ohne das Sammeln von Rabatten jeglicher Art und ohne die Angabe von Gründen durchgeführt.

In diesem Fall muss der Benutzer jedoch direkt für die Rücksendekosten von LENSIFY OÜ verantwortlich gemacht werden, unabhängig davon, ob er die Bestellung vollständig zurücksendet oder ob er beschließt, nur einige der Produkte der Bestellung zurückzugeben.

Über die Kontaktkanäle können sie Sie erneut über unsere Richtlinien informieren und Sie durch den Prozess führen.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass LENSIFY OÜ nicht für den Kurierdienst verantwortlich ist, den der Benutzer zur Rückgabe der Bestellung beauftragt hat. Daher empfehlen wir unseren Benutzern, den Zustellnachweis bei der Kurierfirma anzufordern, wenn der Kurier das Produkt bei Lensify hinterlegt hat.

Die Kosten der Rücksendung der Bestellung (wie z. B. Versandkosten durch Kurierunternehmen) werden direkt vom Benutzer getragen.

3. Produktänderungsrichtlinie
LENSIFY OÜ erlaubt den Umtausch zwischen einem vom Benutzer erworbenen Produkt gegen ein anderes Produkt, das auf der Website angeboten wird, ohne höhere Gewalt, beispielsweise durch einen Fabrikfehler.

Wenn der Benutzer ein Produkt ändern möchte, muss er sein Widerrufsrecht gemäß Klausel 6.2 ausüben und anschließend das von ihm gewünschte neue Produkt kaufen.